(Fach-) Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder OTA im Herzkatheterlabor

Für unsere Herzkatheterlabore und den Hybrid-OP im Herzzentrum Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n (Fach-) Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder eine/n OTA.

Die Aufgaben

  • Sterile Assistenz bei Eingriffen im Hybrid OP
  • Sterile Assistenz bei Eingriffen im Herzkatheterlabor
  • Vor- und Nachbereitung der diagnostischen und therapeutischen Eingriffe
  • Teilnahme am Rufdienst
  • Sie unterstützen und leben die interdisziplinäre und berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit
  • Sie sichern die Pflegequalität durch Ihr professionelles Pflegehandeln (gesetzliche Vorgaben, Hygiene)

Dein Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur OTA oder eine abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegekraft
  • Gerne auch mit einer abgeschlossenen Weiterbildung zum OTA-Spezialisten bzw. zur kardiologischen Fachassistenz oder der Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Eine selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit sowie Patienten- und Ergebnisorientierung
  • Interesse an neuen Fachinhalten, Organisationsveränderungen und der Weiterentwicklung des Herzzentrums

Wir freuen uns über Bewerber mit Berufserfahrung im OP oder im Bereich der Kardiologie/Herzchirurgie genauso wie über Berufsanfänger, die wir strukturiert einarbeiten können

Rebeca Bailon, Pflegeleitung Herzkatheterlabor

Unsere Benefits

  • Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM, Fitnessstudio, Hochschulsport)
  • Prämie für Springer: Zusatzentlohnung für kurzfristige Einsätze, Prämiensystem für ausgewählte Zusatzqualifikationen und Fachweiterbildungen
  • Sicherer Arbeitgeber: Tarifliche und leistungsgerechte Vergütung nach TV-L / TV-Ä an Universitätskliniken (inkl. Zusatzleistungen)
  • Start mit System: Fachspezifische und strukturierte Einarbeitung in einem fachkundigen Team
  • Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge bei der VBL sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung bei der Klinikrente
  • Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter
  • Attraktiver Standort: Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber im Raum Bonn
  • Bildung nach Maß: individuelle Entwicklungschancen durch zahlreiche geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Kurse, E-learning, Coaching etc.)
  • Clever zur Arbeit: Großkundenticket, zinsloses Darlehen für ein E-Bike
  • Flexibel für Familien: individuelle Arbeitszeitmodelle, Betriebskita

Dein direkter Ansprechpartner

Du hast Lust auf unser Herzkatheterlabor?

Ansprechpartner: Rebeca Bailon (Pflegeleitung im Herzkatheterlabor)
Per Mail: rebeca.bailon@ukbonn.de
Telefonisch: 0151 44038557

Oder schick uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular und wir melden uns schriftlich bei Dir.
Alternativ kannst Du auch Deine Telefonnummer eintragen und wir rufen Dich zurück.

Datenschutzerklärung lesen

© 2022 Herzzentrum Bonn Impressum Datenschutzerklärung Privatsphäre-Einstellungen Made with ♥ by schwarzdesign