Förderverein "Herzfreunde Bonn"

Liebe Freunde des Herzzentrums Bonn,

das Herz ist für uns von elementarer Bedeutung. Es ist Zentrum und Motor zugleich und bedarf besonderer Fürsorge und medizinischer Aufmerksamkeit. Wir im Herzzentrum Bonn versorgen unsere Patienten mit vollem Engagement und größter medizinischer Expertise, um jeden Tag Leben zu retten und neue Lebensqualität zu schaffen.

Durch moderne Herzmedizin und innovative Behandlungen lassen sich heute eine Vielzahl von Herzerkrankungen korrigieren und nahezu vollständig heilen. Doch sowohl die tägliche, lebenswichtige Versorgung der Patienten als auch die wissenschaftliche Forschung zu Herzkrankheiten und der sich daraus ergebende Fortschritt verschlingen große finanzielle Mittel, die von den Krankenkassen als Kostenträger oft nicht ausreichend mitgetragen werden.

Genau deswegen wurde im September 2000 der „Verein der Freunde und Förderer des Herzzentrums Universität Bonn e.V.“ - die Herzfreunde Bonn - ins Leben gerufen. Vorsitzender im Gründungsjahr war der frühere Bundesumweltminister Prof. Dr. Klaus Töpfer.

Foto (CC BY 2.0): Arno Mikkor - EU 2017 EE Estonian Presidency

Mit den gesammelten Spenden unterstützt der Verein das Herzzentrum Bonn bei der Anschaffung hochmoderner und lebenserhaltender medizinischer Geräte, die es uns ermöglichen, den Patienten besonders präzise und schonende Methoden zur Diagnose und Behandlung anbieten zu können. Darüber hinaus werden die Spendengelder genutzt, um medizinischen Studien und klinischen Forschung auf internationalem Niveau zu realisieren. Und schließlich ermöglicht die Arbeit des Vereins die Information und Aufklärung der Bevölkerung über die Herzmedizin durch Informationsveranstaltungen, Broschüren oder Filme.

Der Verein verfolgt seiner Satzung entsprechend ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und besteht aus einem Vorstand und den rund 100 Mitgliedern. Darunter ist auch eine große Anzahl ehemaliger Patienten des Herzzentrums Bonn, die sich in Dankbarkeit für die während ihrer Erkrankung geleistete Hilfe nunmehr dem Herzzentrum und seinen Zielen verbunden fühlen und tatkräftig zum Erfolg des Vereins beitragen.

Wir freuen uns sehr, wenn auch Sie unsere lebenswichtige Aufgabe mit einer Einzelspende unterstützen.

Verein der Freunde und Förderer des Herzzentrums der Universität Bonn e.V.

Spendenkonto: DE 02 3705 0198 0010 6527 25 (Sparkasse KölnBonn)

Selbstverständlich können Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen. Gerne stellen wir Ihnen dazu eine Zuwendungsbestätigung („Spendenquittung“) aus. Teilen Sie uns dafür bitte Ihre Anschrift mit.

Herzliche Grüße,

Prof. Dr. Georg Nickenig

Direktor des Herzzentrums Bonn & Vorsitzender der Herzfreunde Bonn

© 2021 Herzzentrum Bonn Impressum Datenschutzerklärung Privatsphäre-Einstellungen Made with ♥ by schwarzdesign